9-3 Cabrio Classic Edition, HU & KD "neu", perfekte Historie

185 PS - EZ 5/2003 - HU 10/2011 - km 256.000 - Preis VHB 4.450.- €

Als Sondermodell der "Classic Edition" eines der letzten Fahrzeuge der Baureihe mit Anbauteilen des Viggens sowie der exklusiv in der Sonderserie ab Werk angebotenen 185 PS Motorisierung. Ein Fahrzeug mit eigentlich perfekter Historie im unverbastelten Originalzustand und mittels Rechnungen dokumentierter Wartungsgeschichte vom Saab-Spezialisten.

Im Prinzip aus 1. Hand: nach Anmeldung seitens des Saab Autohauses am Goetheplatz für wenige Wochen anschließend über rund 19 Jahre nur ein einziger Halter (Akademiker Jahrgang 1950), der alte (und einzige) Brief liegt natürlich vor.

Die umfangreiche Wartungshistorie vom Saab Spezialisten ist durch Rechnungen dokumentiert, beispielhaft die Rechnungen der letzten Jahre über insgesamt mehr als 8.000 €:
5/19 - 254.173 - Taubenberger - Inspektion, Relais - 642,11 €
9/18 - Schreiner - Frontscheibe mit Nebenarbeiten - 1.541, 32 €
4/18 - 249.040 - Taubenberger - Inspektion, Bremsen, Federanschl. - 1.335,06 €
6/17 - 240.943 - Taubenberger - Servoleitung / Druckschlauch - 539,27 €
4/17 - 238.601 - Taubenberger - Inspektion, Auspuff, Bremsen - 1.240,54 €
5/16 - 228.241 - Taubenberger - Inspektion mit Nebenarbeiten - ca. 450.- € (2.Seite fehlt)
7/15 - 218.308 - Taubenberger - Inspektion, Klimakompressor, Ölwanne/Sieb, div. Schläuche Ölfalle, Vorderachse komplett überholt, Stoßdämpfer hi u.a. - 2.546,60 €
Davor einige Wartungsrechnungen des Autohauses am Goetheplatz vorhanden.

Über einen reparierten Unfallschaden - Türe vorn links erneuert - liegt ebenfalls die Rechnung eines Fachbetriebes vom 19.10.16 über netto 1.777,09 € vor.

Diese perfekte technische Betreuung macht sich beim Fahren absolut bemerkbar - alles wunderbar straff und präzise... Soweit ich es erkennen kann, besteht keinerlei Wartungsstau - schließlich erfolgte die letzte Inspektion beim Tölzer Spezialisten Taubenberger auch vor weniger als 1.000 km.

Dieses Cabrio wurde nicht von Pseudo-Spezialisten in Eigenregie verbastelt, sondern durchgängig von den wenigen verbliebenen echten Saabspezialisten ohne Sparzwang im besten Sinne betreut - was sich zwar über die letzten rund 38.000 km in Wartungs- und Reparaturrechnungen von über 8.000 € (inkl. Frontscheibe) niederschlägt, aber für den zukünftigen Besitzer auch Sicherheit und dauerhaften Fahrspass bedeutet.

Neben dem technischen Zustand ist auch der hervorragende Zustand des Verdecks erwähnenswert, das sich nahezu im Neuzustand präsentiert, einschließlich des Innenhimmels, der einen perfekten Sitz und Faltenfreiheit aufweist. Verdeckfunktion ruckfrei, leise und hervorragend, Verdeckgestänge ohne Rostansätze - und das Verdeck ist dicht! (Wir haben in der Familie leider auch ein Gegenbeispiel, das aufgrund seiner Hirsch-Modifikationen aber dennoch bleiben darf).

Sicherlich gibt es billigere Cabrios auf dem Markt. Wer keinen Wert auf technische Perfektion und die besondere Optik und Motorisierung der Classic Edition legt, ist damit kurzfristig vielleicht besser bedient. Langfristig wird er von Billigexemplaren aber tatsächlich in einem anderen Sinne "bedient" sein.

Weitere Informationen gerne telefonisch oder bei einer Besichtigung vor Ort. Aktuell ist das Fahrzeug nicht angemeldet, Kurzzeitkennzeichen können jedoch für eine Probefahrt besorgt werden.

Privatverkauf unter Ausschluss der Sachmängelhaftung.

Ralf Andreas
kontakt@unternehmer-partner.eu
http://

Inserat-Kategorie: