Saab 900-1 Zentralverriegelung - Reparatur mit neuer Platine

Beschreibung:

Die häufigste Ursache für das komplette Versagen der Zentralverriegelung (ZV) im Saab 900-1 ist das ZV-Steuergerät, seltener ist ein Kabelbruch oder ein Defekt am Tür-Schliesskontakt. Da es permanent an der Batteriespannung hängt hat es nach 20 Jahren eine (Ruhe-) Betriebszeit von über 175000 ! Stunden hinter sich. Meistens fällt das Steuer-IC (integrierter Schaltkreis) sporadisch aus, später dauernd. Seltener sind Ausfälle aufgrund eines Defektes am Relais.

Die Ersatzplatine hat die gleichen Maße wie das Original und wird in das alte Kunststoffgehäuse wieder eingesetzt. Damit entfällt eine umständliche Umrüstung auf universelle Alternativangebote - der Austausch ist "Plug & Play". Für den Austausch wird vorab das alte ZV_Steuergerät benötigt damit die Anschlusskontakte wiederverwendet werden können.

Die (neu eingebaute) LED leuchtet grün während des Entriegelungsintervalls und rot beim Schliessvorgang ( -> Funktionskontrolle für den Einbau sowie ggf. erleichterte Fehlersuche)

Die Reparatur kann so erfolgen:
a) Zusendung des defekten ZV-Steuergerätes (oder persönlich mit dem ausgebauten Gerät nach Absprache vorbeikommen)
b) Umbau des Altgerätes (Anschlusskontakte umsetzen / anpassen), Funktionskontrolle
c) Bezahlung des Umbaupreises per Überweisung (oder bar), Kontoverbindung wird bei Kontaktaufnahme mitgeteilt.
d) Rücksendung des umgebauten Gerätes (oder Aushändigung nach Absprache)

Preis: €129,- (je inkl. Rücksendung Inland, unversichert);
Kontakt: email hansj.braun@ish.de phone 02102-1470328

Da die neue Elektronik/Platine und ihr Austausch ein rein privater "SAAB-Freundschaftsdienst" ist, kann keine Haftung und keine Gewähr übernommen werden! Keine MWSt Ausweisung!

Hans-J. Braun

Hans-J. Braun
hansj.braun@ish.de
http://

Inserat-Kategorie: