Getriebeölverlust 900 turbo Bj 1987

Hallo,

vielleicht kann mir jemand einen Tipp geben. Mein 900 verliert auf einmal Getriebeöl
ca. 1l auf 1000 km. Was soll ich als erstes prüfen? Eingefüllt habe ich 10w40 Motorenöl, teilsynthetisch. Soll ich ein dickeres Motorenöl einfüllen?

Viele Grüße und besten Dank im voraus,

Friedrich

Bei der Menge an Verlust würde ich das ganze doch mal auch von unten in Augenschein nehmen und prüfen wo es Austritt .
Desweiteren ist das Öl zu dünn was eingefüllt wurde .

Hallo Markus,

am nächsten Wochenende gehe ich mal unter das Auto, was würdest Du für Öl einfüllen?

Viele Grüße und Danke für Deine Antwort,

Friedrich

Persönlich fahre ich im Getriebe SMX-S von Castrol

Hallo Markus,

Herzlichen Dank!! werde mir auch so was reinschütten und zuvor noch versuchen möglichst viel von dem alten Öl rauszubekommen.

Viele Grüße,

Friedrich

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
4 + 3 =
Solve this simple math problem and enter the result. E.g. for 1+3, enter 4.