Wasser im Auto

Ich wohne leider im Moment in einer Gegend mit viel Regen. Habe einen 900i ohne Turbo (8-Ventiler) von 1986. Seit einiger Zeit steht ständig Wasser im Auto, hauptsächlich hinten rechts im Fussraum. Mehrere Zentimeter hoch. Schon einiges durchgeprüft, zum Beispiel den Pollenfilter. Wasserablauf OK, Umrandung sieht dicht aus. Schiebedach ebenfalls. Das Kniebrett ist bei meinem noch mehrteilig. Ich hatte gelesen, man soll darauf achten, hier eine Dichtung nicht zu vergessen. Mir ist da aber keine Dichtung aufgefallen. Habe das Auto seit 1995, früher tat er sowas nicht

Hey,
ich vermute das Schiebedach. Wenn die Abläufe verstopft sind läuft das Wasser ins Innere, teilweise über den vorderen Sitzen in den hinteren Fußraum !!

Gruß
Piet

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
6 + 2 =
Solve this simple math problem and enter the result. E.g. for 1+3, enter 4.