900 - Stecker Kabel Tür

Ich bin nach aufwändiger Restaurierung dabei, meinen SAAB 900 turbo 16V zusammen zu bauen. Beim Auseinderbauen sind die Stecker der Türkabel abgeschnitten worden.
Die Stecker auf der anderen Seite liegen im Kotflügel.
Mir ist nicht klar, wie die Stecker original liegen, zumal der große, vierpolige nicht durch die Löcher der Gummitülle passt.
Es wäre schön, wenn man mich aufklären könnte bzw. ein Foto für mich hätte
VG Jens

Der vierpolige Stecker lässt sich öffnen und die Kabel können durch das Loch geführt werden

Der Stecker muss zum Durchfädeln geöffnet werden.
Wie das geht ist beim Anschauen selbsterkärend.

Vielen Dank, ich habe es heute ausprobiert. Die nächste Frage: Wo werden die Stecker zusammengesteckt? Im Kotflügel oder in der Tür?

Im Kotflügel bzw im Radkasten zusammen stecken

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
7 + 10 =
Solve this simple math problem and enter the result. E.g. for 1+3, enter 4.