Cabrioverdeck verriegelt nicht

Hallo,ich bitte um Hilfe ,folgendes,ich besitze ein Cabio 900II Bj 96 die Hydraulick ist ok. glaub ich . Wenn ich das Verdeck schliesse rastet es mit den beiden hinteren Nasen nicht ein, da die Verriegelungs Bolzen schon im Verriegelten Zustand sind.
Gibt es eine Lösung ,bitte um Hilfe, vielleicht ein Bedienungsfehler, man hat mir gesagt ich muss den Schalter immer bis zum Schluss festhalten.

Vielen Dank im Vorraus Olaf

Hallo Olaf,

hört sich dieser Schliessvorgang anders an als früher? Wenn ja, kannst Du das geänderte Geräusch genau beschreiben ?

Kenne mich mit den neueren nicht ganz so gut aus, könnte aber an einem defekten Sensor oder auch mehren liegen. Da die Nullstellung ja nicht oder eher zu früh erreicht wird.

Allgemein sollte man sein Verdeck ja regelmäßig überholen und justieren lassen, damit man bei Regen den Deckel auch zu bekommt. Was da bei Saab für ein Intervall vorgeschrieben ist, weiß ich nicht.
Weiß es vielleicht hier einer von Euch?

Nur zur Beruhigung auch bei Porsche kann mir das keiner sagen, hatte da an soundso viele Schließintervalle gedacht oder so etwas in der Art, nix. Rate deshalb immer auf geänderte Geräusche und nicht-synchronen Lauf zu achten und dann natürlich der Sache auch auf den Grund zu gehen bevor gar nichts mehr geht.

Mit freundlichen Grüßen aus der Sitzwerkstatt
Andrea

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
Durch Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie die Mollom Privatsphärenrichtlinie.