Motor ruckelt unter last ab und zu

.... habe bereits alle luftkanäle, drosselklappe, etc. gereinigt inkl. leelaufregler + luftmassenmesser auf verdacht getauscht.
desweiteren mal den benzinfilter erneuert.
das ruckeln jedoch ist geblieben, manchmal aber auch nicht, ziemliches "russisch-roulette-auftreten"! hat jemand zufällig eine idee, was es noch sein könnte?
mein weiteres vorgehen wäre ansonsten: benzindruckregler + einspritzventile tauschen, ggf. benzinpumpe oder auch nur das ventil !? ... tauschen!
soweit, saabigen gruß, julius

Fang erst mal mit der Zündung an! Zündkerzen, Verteilerfinger/Kappe und
Zündkabel kontrollieren.

... vergas ich zu schreiben ... zündkerzen + verteilerfinger sind neu, kabel neuwertig und i.o., zündspule schon auf verdacht getauscht ! ... ?

Welchen Motor hast du genau? Welchen Hersteller Kerzen, Kappe, Finger hast du genommen?

motor = 2.0 16v (b202i)
zündkerzen = von ngk ... verteilerfinger + kappe weiss ich gerade nicht ... war aus einem wartungspacket von skandix oder skanimport.

Leuchtet die CE Lampe? Fällt beim ruckeln der Drehzahlmesser aus?

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
Durch Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie die Mollom Privatsphärenrichtlinie.