Saab 900 I Distanzscheiben für ...

... die Anschlagpuffer der Hinterachse - um größere Felgen (z.B. 16") fahren zu können! ... Hat da jemand zufällig eine Idee bzw. einen Tip, wo man solche noch herbekommt?

Wenn es originale Saab Felgen sind brauchst du keine Distanzscheiben .
Ansonsten die Einpresstiefe beachten .

..es sind die 6 1/2 J 16" Aerofelgen! ... braucht man angeblich, damits hinten nicht schleift im Falle z.B. Volllast ... !?

Na dann Federwegsbegrenzer kontrollieren, sind eigentlich Serienmäßig verbaut .
Brauche bei meinem 900er keine Distanzscheiben und Schleifen tut auch nix .
Fahre leider nie mit voller Beladung , da Spaßmobil .

...ok, hat also nichts mit den Anschlaggummis zu tun! Wo sitzen die Begrenzer bzw. schauen diese aus!? Gruß, Julius

Es sind die Anschlaggummis , für diese gab es längere Schrauben und zusätzliche Verlängerungen .

Ok, verstehe, und wo bekommt man solche längeren Schrauben etc. noch !?

Alte Schrauben raus , sollte M8 sein mit einem Inbus , Länge messen und plus Höhe des zusätzlichen Distanzstücks , mit der ermittelten Länge zum Schraubenhöker und 2 neue gekauft und dann alles wieder eingebaut und fertig

...ok und das Distanzstück !?

Beim Schlosser anfertigen lassen für die gewünschte Höhe

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
Durch Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie die Mollom Privatsphärenrichtlinie.