Standgas kurzfristig mal auf 2000, danach wieder "normal"

Hallo, habe ich den Jahren mit meinen Saabs gelernt, auch auf kleine, scheinbar unwichtige unregelmässigkeiten zu achten. Also, heute kam es beim langsamen Fahren in der Stadt zu einem solchen Vorkommnis. Das Standgas ging nicht unter 2000. Fahrzeug ansonsten ganz normal. Erst, nachdem ich die Zündung einmal aus hatte und den Wagen kurz später wieder startete, war wieder alles "normal".

Woanders in diesem Forum las ich, dass ich die Zündkabel durchmessen könnte. Ab 20 Ohm wechseln. Kann es auch die Temperaturmessung sein?

Kann mir jmd evtl. Einen Rat geben?

Danke, Tilman

Leerlaufregler hängt...? Dann reinigen

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
Durch Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie die Mollom Privatsphärenrichtlinie.