SAAB 900 I Cabrio: Fensterdichtung zwischen den Seitenscheiben einstellen

Hallo Forum,
aktuell fahre ich mit einem schönen Cabrio umher und wundere mich, warum es hinten pfeift. Nun stelle ich fest, dass die beiden Seitenscheiben (jeweils auf beiden Seiten) nicht exakt "ineinander" laufen. Die Dichtung, welche jeweils auf der hinteren Seitenscheibe ist, fährt schief an die vordere Scheibe. Gibt es da einen Trick? Die Dichtung an sich sieht nicht defekt aus. Auf der Fahrerseite ist bereit das Gummi bis zum Metall runter gerieben....Auf dem angehängten Bild die eingekreisten Teile.

Vielen Dank!

Die hinteren Seitenscheiben lassen sich in Höhe und Neigung einstellen.
Dazu müssen die Seitenverkleidungen ausgebaut werden

Hallo, vielen Dank. Ist damit die innere Verkleidung mit dem Lautsprecher gemeint?

Ja.
Und zum Ausbau müssen vorher Rückbank und-lehne raus...

Hallo Forum,
hat geklappt. Die Rückbank geht ja einfach, die Rückenlehne haben wir aufgrund fehlenden Werkzeugs drin gelassen. Man kann dann die Tüverkleidung zur Seite schieben. Schicker ist es natürlich mit ausgebauter Rückbank.

Vielen Dank!

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
Durch Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie die Mollom Privatsphärenrichtlinie.