1988 Turbo 16: Geräusch bei fallender Drehzahl

Liebe Saab-Profis!
Ich schreibe heute zum ersten Mal, lese hier aber schon seit Jahren. Viele meiner Fragen haben sich durch dieses tolle Forum direkt beantwortet. Jetzt habe ich aber ein Problem bei dem ich nicht weiter weiß...

Vor elf Jahren habe ich ein 1988er Turbo 16 SPG Cabrio mit roter APC-Box aus den USA importiert. Anhand der amerikanischen Werkstattbelege lässt sich nachvollziehen, dass tatsächlich erst 55.000 Meilen auf der Uhr stehen (gekauft mit 27k). Ich habe an meinem Wohnort eine tolle Fachwerkstatt und es gibt keinen Wartungsstau. Vorletztes Jahr gab es ohne jedes Problem das H-Kennzeichen. Wenn ich dort hinfahre ist der Wagen aber warmgefahren und mein „Problem“ lässt sich nicht mehr vorführen.

Also:
Wenn ich im Stadtverkehr im 1.-3. Gang mal kräftiger Gas gegeben habe (z.B. um noch eine Ampel zu erwischen) und dann abrupt vom Gas gehe, höre ich seit der Winterpause ein tiefes Grollen aus dem Motorraum, erinnert ein bisschen an eine schnurrende Raubkatze. Kein Witz, ich kann’s nicht besser beschreiben, es macht halt „grrrrr“. Es macht aus meiner Sicht keinen Unterschied, ob ich im Gang bleibe oder auskupple. Beim Beschleunigen oder bei gleichbleibender Geschwindigkeit kommt es nicht vor, ebenfalls kann ich es beim warmgefahrenen Wagen oder in einem höheren Gang nicht bemerken, Richtungswechsel spielen auch keine Rolle (Radlager sind eh vor 2 Jahren neu).
Hat jemand Erfahrung damit oder einen heißen Tipp für mich?
In der Tiefgarage ist mir jetzt zum ersten Mal überhaupt der Rückwärtsgang rausgesprungen. Kündigt sich mit dem o.g. Geräusch tatsächlich ein Problem mit dem Getriebe an?

Ich danke ganz herzlich für jede Beratung und schicke gerne weitere Informationen oder Fotos.
Grüße, Felix

Wann wurde das Getriebeöl zuletzt kontrolliert?

Liebes Forum,

das oben beschriebene Geräusch ist in den letzten 10 Tagen immer deutlicher geworden, so dass ich es hier noch einmal genauer beschreiben möchte:

Wenn zwischen 3500 und 2000 Touren die Drehzahl fällt hört man zunehmend deutlich eine Vibration bzw. ein hochfrequentes metallisches Klappern aus dem Vorderwagen.
Dieses kommt v.a. beim kalten Motor vor und wird deutlich schwächer, wenn der Wagen warm gefahren wurde.
Das Geräusch lässt sich auch am stehenden Wagen erzeugen, es hat also mit den rollenden Teilen nichts zu tun und handelt sich offenbar um ein reines Problem der Drehzahlrückentwicklung.
Wenn bei eingelegtem Gang die Drehzahl langsam fällt, z.B. auf leicht abfallender Strecke, hält das Geräusch besonders lang an und steigt und fällt dann spindelförmig, also ...gggrrrrGGGRRRgggrrr...gggrrrGGGRRRgggrrr...

Ich kann im Motorraum beim besten Willen keine lockeren Teile oder so entdecken. Ansonsten verhält sich der Wagen auch ganz normal.
Zum letzten Kommentar: Getriebeöl habe ich nachgesehen und ist okay. Das Problem mit dem Rückwärtsgang ist auch kein einziges Mal mehr aufgetreten.

Hat jemand einen heißen Tipp für mich, was so ein Vibrieren / Klappern bei der Drehzahlrückentwicklung verursachen könnte?
Herzlichen Dank!

Das Flammrohr ( Downpipe) welches vom Turbolader zum Unterboden geht ist am Getriebe angeschraubt. Wenn diese Schrauben lose sind gibt es derartige Geräusche.
Also mal auf die Hebebühne und von unten alles Ansehen!

Wann hat der Wagen zuletzt einen Service bvon einem Saab-Kundigen bekommen?

Vielen Dank für die rege Beteiligung und die gute Idee mit der Downpipe!

Die Lösung war im Endeeffekt noch viel einfacher:
Die oberen beiden Halteschrauben vom Kompressor hatten sich minimal gelockert, so dass man es mit dem bloßen Auge nicht sehen konnte, sie aber beim Nachziehen Spiel hatten. Zeitaufwand 2 Minuten und ein echt nervtötendes Problem ist beseitigt.
Vielleicht hilft es ja, wenn jemand mal ein ähnliches Problem hat...

Freundliche Grüße an alle, Felix

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA
This question is for testing whether or not you are a human visitor and to prevent automated spam submissions.
1 + 14 =
Solve this simple math problem and enter the result. E.g. for 1+3, enter 4.